Montafons Gemeinden positionieren sich NEU!

Im November 2014 wurde mittels einer Workshopreihe in den Gemeinden Gargellen, Schruns-Tschagguns, Gaschurn-Partenen, Bartholomäberg-Gantschier und Silbertal ein Prozess gestartet, durch welchen die Orte ein schärferes Profil bekommen sollen, um den Gästen die Suche nach dem perfekten Urlaubsort zu vereinfachen und um am touristischen Markt mit Alleinstellungsmerkmalen besser punkten zu können. Die Frage nach den Wettbewerbsvorteilen und möglichen Positionierungsräumen der verschiedenen Ortschaften, wurde sowohl für die Sommer-, als auch für die Wintersaison, in Gruppendiskussionen beantwortet. Die Ergebnisse wurden komprimiert und jeweils in einem “Conclusio” zusammengefasst, welches nun in der Kommunikation nach innen und außen verwendet wird sowie als Basis für die touristische Produktentwicklung dient.